Präqualifikation

Voraussetzung für eine Beteiligung an Regelenergieausschreibungen ist eine erfolgreiche Präqualifikation. Die Präqualifikation erfolgt grundsätzlich bei dem Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB), in dessen Regelzone die jeweilige technische Einheit angeschlossen ist (Anschluss-ÜNB). 50Hertz ist bestrebt, möglichst viele potenzielle Anbieter für die verschiedenen Arten von Regelleistung zu präqualifizieren. Weitere Informationen finden Sie auf  www.regelleistung.net.

Präqualifikationsunterlagen

Den TransmissionCode, die aktuellen Rahmenverträge und weitere Informationen zu den Präqualifikationsbedingungen finden Sie auf www.regelleistung.net.

Die Präqualifikationsunterlagen müssen vollständig ausgefüllt und rechtsverbindlich unterschrieben sein. Die Unterlagen können Sie an die folgende Postanschrift senden:

50Hertz Transmission GmbH
Energiewirtschaft
Eichenstraße 3A
D-12435 Berlin

Sämtliche das Präqualifikationsverfahren oder die Rahmenverträge betreffende Rückfragen können Sie auch an folgende E-Mail-Adresse richten:

energiebeschaffung@50hertz.com
50Hertz behält sich eine Anpassung oder Aktualisierung dieser Informationen vor.

 

Kontakt

50Hertz Transmission GmbH


Heidestraße 2
10557 Berlin
Tel: +49 30 5150-0
E-Mail: info@50hertz.com

Regelleistung