Icon - Instagram

Meldungen

Südwest-Kuppelleitung vollständig am Netz: Ministerpräsident Haseloff gibt Schaltbefehl

14.09.2017

Der Ministerpräsident Sachsen-Anhalts, Dr. Reiner Haseloff, gab am Donnerstag, den 14.09.2017 den Schaltbefehl an die 50Hertz-Leitwarte, die Südwest-Kuppelleitung vollständig in Betrieb zu nehmen.

Weiterlesen 

Südwest-Kuppelleitung: Vier Artenschutztürme für den Ilmkreis

17.08.2017

In Dörnfeld und Espenfeld wurden am 17. August 2017 die Baumaßnahmen zu insgesamt vier Artenschutztürmen abgeschlossen. Der erste liegt in der Nähe des Ilmtalradwegs, der zweite nahe der Schule an der Alten Kirchgasse in Dörnfeld. In Espenfeld trafen sich die Untere Naturschutzbehörde des Ilmkreises, der bauausführenden Firma aus Wendehausen (Eichsfeld) und Vorhabenträger 50Hertz zur Bauabnahme am nördlichen Ortsrand. An der Thomasmühle nahe Frauenwald war die Endabnahme der Umbauarbeiten bereits im April erfolgt.

Weiterlesen 

Südwest-Kuppelleitung: Abriss des NVA-Heimes in Frauenwald

Eine von 127 Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen im zweiten Bauabschnitt

22.03.2017

Bis zum Ende des Jahres 2017 soll der achtgeschossige Plattenbau des NVA-Ferienheimes in Frauenwald abgerissen sein. Mit Abschluss der Bauvorbereitung beginnen nun im Frühjahr die Abbrucharbeiten. Es ist eine von 127 Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen aus dem Planfeststellungsbeschluss zum zweiten Bauabschnitt der Südwest-Kuppelleitung aus dem Jahr 2012.

 

Weiterlesen 

50Hertz lässt Renaissance-Garten von Schloss Kannawurf neu entstehen

Eine von 113 Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen im Vorhaben Südwest-Kuppelleitung // Ministerpräsident Bodo Ramelow zu Gast

20.07.2016

50Hertz lässt den Renaissance-Garten des Schlosses Kannawurf (Landkreis Sömmerda) neu entstehen. Das Projekt ist eine von 113 Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen für den Bau der Südwestkuppelleitung durch Thüringen. Am 11. Juli 2016 hat Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) das Schloss besucht und sich über das Engagement der Schlossherren vom Verein Künstlerhaus Thüringen informiert, die seit 2007 das Areal sanieren.

Weiterlesen 

Rund 600 Wanderer zu Gast an Mast 22 der Südwest-Kuppelleitung

08.07.2016

Sonnenschein, Regen, Wanderer, Busnutzer, Fahrradfahrer sowie Fragen und Gespräche rund um den Netzausbau gab es am 3. Juli an Mast 22 der Südwest-Kuppelleitung oberhalb von Goldisthal. Genau hier hatte sich 50Hertz zum Wandertag der Thüringer Gemeinde mit seinem Dialogmobil an der Wanderroute postiert.

Weiterlesen 

Die Südwest-Kuppelleitung an Mast 22 konkret betrachten

21.06.2016

Am 3. Juli 2016 steht ein 50Hertz-Team an Mast 22 der Südwest-Kuppelleitung mit Informationen und für Fragen zur Verfügung. Unter dem Motto „Wo Natur, Technik und Energie zusammentreffen“ engagiert sich 50Hertz mit diesem Infopunkt und der Mitmachausstellung zur Energiewende am Haus der Natur am Goldisthaler Wandertag. Die Mitmachausstellung die 50Hertz gemeinsam mit dem unabhängigen Institut für Umweltfragen (UfU) entwickelt.

Weiterlesen 

Südwest-Kuppelleitung geht in Testbetrieb

17.12.2015

Über die Südwest-Kuppelleitung von Thüringen nach Nordbayern ist am 17. Dezember 2015 erstmals Strom geflossen. Durch den großen Einsatz der beteiligten Firmen konnte in dem Abschnitt zwischen dem Umspannwerk Altenfeld und der Landesgrenze der erste Stromkreis vorzeitig fertiggestellt und in den Testbetrieb überführt werden. Gleichzeitig wurde der zweite Abschnitt der Leitung – zwischen Vieselbach und Altenfeld im Thüringer Wald – die im Juli 2015 in den Testbetrieb gegangen war, in den Dauerbetrieb überführt.

Weiterlesen 

Stromleitung von Thüringen nach Nordbayern soll noch 2015 teilweise in Betrieb genommen werden

Teilweise Inbetriebnahme stärkt die regionale Versorgung in den Wintermonaten

16.11.2015

Der erste Stromkreis der für die Stromversorgung Deutschlands strategisch wichtigen Höchstspannungsleitung von Thüringen nach Nordbayern (Südwest-Kuppelleitung oder „Thüringer Strombrücke“) soll noch in diesem Jahr in Betrieb gehen. Damit könnte ein Teil der Stromverbindung bereits vor den Wintermonaten für Entlastung des Engpasses beim Stromtransport aus dem Nordosten in den Süden und Südwesten Deutschlands sorgen und den Großraum Grafenrheinfeld nach Abschaltung des dortigen Kernkraftwerkes stabilisieren.

Weiterlesen 

Südwest-Kuppelleitung geht mit 1. Stromkreis schon 2015 in Betrieb

16.11.2015

Der erste Stromkreis der Südwest-Kuppelleitung soll noch in diesem Jahr in Betrieb gehen. Die erfreulich schnell verlaufenden Bauarbeiten am dritten Abschnitt der Südwest-Kuppelleitung zwischen Altenfeld und der Landesgrenze zwischen Thüringen und Bayern ermöglichen diese vorzeitige Inbetriebnahme. Damit könnte nun ein Teil der Stromverbindung bereits vor den Wintermonaten für Entlastung des Engpasses beim Stromtransport aus dem Nordosten in den Süden und Südwesten Deutschlands sorgen und den Großraum Grafenrheinfeld nach Abschaltung des dortigen Kernkraftwerkes Ende Juni 2015 stabilisieren.

Weiterlesen 

Siebenschläferfamilie umgezogen

18.09.2015

Die Untere Naturschutzbehörde und 50Hertz haben am 17. September den Umzug einer Siebenschläferfamilie in der Nähe von Schalkau organisiert. Im Zuge der Bauarbeiten zum 3. Abschnitt der Südwest-Kuppelleitung (SWKL) waren die Tiere von der ökologischen Baubegleitung entdeckt worden. Der umsturzgefährdete Baum musste aus Sicherheitsgründen gefällt werden.

Weiterlesen 

Einfamilienhäuser für Fledermäuse

02.07.2015

Die Thüringer Fledermäuse bekamen rechtzeitig zum Bezug der Sommerquartiere 618 neue Unterkünfte. Die Nisthilfen wurden im Rahmen der so genannten CEF-Maßnahmen (Continuous Ecological Functionality-Measures) entlang des 3. Abschnitts der Südwest-Kuppelleitung angebracht. Bei Infrastrukturvorhaben wie dem Leitungsbau ist die Durchführung dieser Maßnahmen vor dem Eingriff in die Natur für den Artenschutz unverzichtbar. Im Falle der Fledermäuse bedeutet das, dass die alternativen Quartiere in Form von Nisthilfen den Tieren rechtzeitig zur Umsiedlung aus den Winter- in die Sommerquartiere angeboten werden.

Weiterlesen 

Der 2. Abschnitt der Südwest-Kuppelleitung steht unter Strom

02.07.2015

Am 2. Juli 2015 hat 50Hertz den zweiten Abschnitt der Südwest-Kuppelleitung zwischen Vieselbach und Altenfeld nach erfolgreichen Tests in Betrieb genommen. Somit wurde ein weiterer Meilenstein beim Gesamtprojekt erreicht.

Weiterlesen 

Baufortschritt der Südwest-Kuppelleitung: Der dritte Abschnitt entsteht

09.06.2015

Die Bauarbeiten am dritten Abschnitt der Südwest-Kuppelleitung gehen zügig voran. Über die laufenden und abgeschlossenen Baumaßnahmen hat Dr. Frank Golletz, technischer Geschäftsführer bei 50Hertz, am 08. Juni 2015 in Erfurt Auskunft gegeben. Die Baumaßnahmen an der 380-kV-Freileitung zwischen den Umspannwerken Lauchstädt und Redwitz haben Fahrt aufgenommen, damit die geplante Inbetriebnahme im ersten Quartal 2016 erfolgen kann. „So gut wie alle Baustellen sind eingerichtet. Die Hälfte aller Mastfundamente sind entweder in Arbeit oder schon fertig gestellt.“, so Golletz.

Weiterlesen 

Öffentliche Stadtratssitzung in Neuhaus am Rennweg: 50Hertz stellt Baufortschritt der Südwest-Kuppelleitung vor

26.03.2015

50Hertz informierte am 23. März 2015 den Stadtrat in Neuhaus am Rennweg über den Baufortschritt des dritten Abschnittes der Südwest-Kuppelleitung. Auf Einladung der Bürgermeisterin Marianne Reichelt stellte 50Hertz den über 40 Anwesenden den aktuellen Stand des Projekts und die geplanten Baumaßnahmen vor. Neben dem Stadtrat nahmen Vertreterinnen und Vertreter der Stadtverwaltung sowie Bürgerinnen und Bürger der Stadt Neuhaus am Rennweg teil.

Weiterlesen 

Planfeststellungsbeschluss für den dritten Abschnitt wird öffentlich ausgelegt

24.03.2015

Der Planfeststellungsbeschluss für den dritten Abschnitt der Südwest-Kuppelleitung wurde am 21. Januar 2015 durch das Thüringer Landesverwaltungsamt erlassen.

Weiterlesen 

Baustart am dritten Abschnitt der Südwest-Kuppelleitung: Maststandorte werden vorbereitet

23.02.2015

Nach dem Planfeststellungsbeschluss vom 21. Januar 2015 bereitet 50Hertz jetzt im gesamten Abschnitt die Baustellen für die Errichtung der Mastfundamente vor. Gerade am Umspannwerk Altenfeld ist es wichtig, das Baufeld für die ersten Masten vorzubereiten. Der für das Frühjahr geplante planmäßige Stillstand des PSW Goldisthal muss unbedingt genutzt werden, da es ansonsten zu Einschränkungen der Systemsicherheit in Thüringen kommen könnte. „Das Zeitfenster ist klein, um monatelange Verzögerungen beim Bau zu vermeiden“, sagte die für die Genehmigung verantwortliche Projektleiterin Elke Korn von 50Hertz.

Weiterlesen 

Planfeststellungsbeschluss für 3. Abschnitt liegt vor

22.01.2015

Für den 3. Abschnitt der Südwest-Kuppelleitung hat 50Hertz vom Thüringer Landesverwaltungsamt den Planfeststellungsbeschluss erhalten. Damit liegt für den letzten Teilabschnitt jetzt eine Baugenehmigung vor. Der Beschluss hat einen Umfang von 275 Seiten und wurde am 21. Januar 2015 ausgefertigt. Er enthält eine Reihe von Nebenbestimmungen, die 50Hertz bei der Umsetzung zu beachten hat. Tags zuvor hatte auch der für den bayerischen Abschnitt zuständige Netzbetreiber TenneT von der Regierung Oberfranken den Planfeststellungsbeschluss erhalten. Damit kann der dringend benötigte Lückenschluss für das Höchstspannungsnetz zwischen dem Nordosten und dem Süden Deutschlands nunmehr fertig gestellt werden.

Weiterlesen 

50Hertz erhält Planfeststellungsbeschluss für dritten Abschnitt der Südwest-Kuppelleitung

22.01.2015

Wichtiger Schritt für die sichere und effiziente Stromversorgung Süddeutschlands / Baurecht für den 25,7 Kilometer langen dritten Abschnitt zwischen Altenfeld und Landesgrenze nach Bayern / Letztes Teilstück im Freistaat Thüringen bringt Lückenschluss für die „Thüringer Strombrücke“

Weiterlesen 

Erörterungstermin in Goldisthal: Kaum Auswirkungen auf Tourismus und Mängel bei Jarass-Gutachten

21.05.2014

Zwölf Träger öffentlicher Belange und rund 30 Privatpersonen und Gemeinden haben am 6. und 8. Mai 2014 in Goldisthal mit dem Thüringer Landesverwaltungsamt und 50Hertz ihre Kritikpunkte am geplanten Vorhaben Südwest-Kuppelleitung 3. Abschnitt erörtert. Unter der Regie des Thüringer Landesverwaltungsamtes wurden hier zahlreiche Detailfragen besprochen. Mehrfach konnten vor Ort Kompromisse und gemeinsame Prüftermine vereinbart werden.

Weiterlesen 

Diskussion mit Anwohnern aus Selsendorf

02.05.2014

Die Einwohner aus Selsendorf sprechen sich für eine Erdverkabelung im Raum Schalkau aus. Bei einer Diskussion mit den Anwohnern am 23. April 2014 im Rathaus Schalkau machten sie deutlich, dass die "Variante 4 Süd" aus der von 50Hertz vorgelegten Kabelstudie aus ihrer Sicht die beste Lösung für die Leitungsführung Richtung Bayern sei. Weitere Diskussionspunkte betrafen den möglichen Standort für das geplante Umspannwerk und die Notwendigkeit des Stromtransportes nach Bayern.

Weiterlesen 

Erörterungstermin für den 3. Abschnitt steht fest

14.04.2014

Die mündliche Erörterung für den 3. Abschnitt der Südwest-Kuppelleitung zwischen dem Umspannwerk Altenfeld und der Thüringer Landesgrenze findet in der Zeit vom 6. bis einschließlich 9. Mai 2014 im Kultur- und Vereinshaus Goldisthal, Hauptstraße 22b, 98746 Goldisthal statt.

Weiterlesen 

Einwendungsfrist beendet – Erörterungstermin im II. Quartal 2014

18.02.2014

Zum Ende der Einwendungs- bzw. Beteiligungsfrist zu den Unterlagen des dritten Abschnittes der Südwest-Kuppelleitung sind insgesamt 188 Einwendungen und Stellungsnahmen beim Thüringer Landesverwaltungsamt in Weimar eingegangen.

Weiterlesen 

Auslegung der Planfeststellungsunterlagen für den 3. Abschnitt der Südwest-Kuppelleitung beendet

19.11.2013

Vom 7. Oktober bis zum 18. November 2013 lagen die Unterlagen für die Öffentlichkeit zur Einsicht aus. Am 18. November endete die Auslegungsfrist für die Planungsunterlagen für den dritten Abschnitt der Südwest-Kuppelleitung, der vom Umspannwerk Altenfeld zur bayerischen Landesgrenze führt.

Weiterlesen 

Drei Info-Letter begleiten Planfeststellungsverfahren

Start für die formale Öffentlichkeitsbeteiligung am 7. Oktober 2013

19.09.2013

Das Thüringer Landesverwaltungsamt in Weimar hat am 19.09.2013 offiziell das Planfeststellungsverfahren für den 3. Abschnitt der Südwest-Kuppelleitung zwischen dem Umspannwerk Altenfeld und der Thüringer Landesgrenze bei Schalkau eröffnet.

Weiterlesen 

Info-Markt in Masserberg

22.07.2013

Aktuelle Informationen zum Planungsstand des 3. Abschnitts der Südwest-Kuppelleitung lieferte der Info-Markt von 50Hertz am 16. Mai 2013 in Masserberg. Vier Stunden lang beantwortete das Team um Projektleiterin Elke Korn Fragen zu Trassenverlauf, landschaftspflegerische Kompensationsmaßnahmen, Grundstücksbetroffenheiten, Ausgleichszahlungen und weiterem Verfahrensverlauf.

Weiterlesen 

Bundesverwaltungsgericht bestätigt Planfeststellungsbeschluss des Thüringer Landesverwaltungsamtes

22.07.2013

An der Südwest-Kuppelleitung kann weiter gebaut werden. Das Bundesverwaltungsgericht hat am 18. Juni 2013 die Klage gegen den Planfeststellungsbeschluss des Thüringer Verwaltungsamtes für den zweiten Abschnitt des Leitungsprojekts zurückgewiesen.

Weiterlesen 

Thüringen und Bayern kooperieren beim Bau der Südwest-Kuppelleitung

06.05.2013

Eine „enge Kooperation und Abstimmung zwischen beiden Ländern“ beim Bau der Südwest-Kuppelleitung haben die beiden Landesregierungen von Thüringen und Bayern vereinbart.

Weiterlesen 

Bürgerinformation in Masserberg am 16. Mai 2013

06.05.2013

Zur Information über den Planungsstand des 3. Abschnittes der Südwest-Kuppelleitung veranstaltet 50Hertz am 16. Mai 2013 in Masserberg einen weiteren Info-Markt.

Weiterlesen 

Info-Markt in Frankenblick zum 3. Abschnitt der Südwest-Kuppelleitung

14.03.2013

Auf Einladung der Gemeinde Frankenblick informierte 50Hertz am 14. März 2013 im Kultursaal des Ortsteils Effelder mit einem "Info-Markt" über den Projektstatuts des 3. Bauabschnitts der Südwest-Kuppelleitung.

Weiterlesen 

Öffentliche Stadtratssitzung in Schalkau: 50Hertz stellt Planungsstand vor

13.03.2013

Mehr als 100 Gäste kamen am 13. März 2013 in das Bürgerhaus Thüringer Hof, um sich über den aktuellen Stand des 3. Bauabschnitts der Südwest-Kuppelleitung zu informieren. Dazu fasste der Stadtrat zuvor den Beschluss, auch Bürgerfragen an das Team von 50Hertz zuzulassen.

Weiterlesen 

50Hertz beim Alternativen Energiegipfel in Ilmenau

01.12.2012

 Rund 150 interessierte Bürger und Wissenschaftler aus ganz Deutschland nahmen am „Alternativen Energiegipfel“ an der Universität Ilmenau teil.

Weiterlesen 

Bauarbeiten zwischen Vieselbach und Altenfeld gehen weiter

03.09.2012

50Hertz setzt seit 3. September 2012 die Bauarbeiten am zweiten Abschnitt der 380-kV-Südwest-Kuppelleitung von Vieselbach nach Altenfeld fort. Es werden dabei künftige Baufelder freigemacht sowie Gründungs- und Mastfundamentarbeiten erledigt.

Weiterlesen 

50Hertz auf Info-Markt in Weidhausen (Bayern)

25.07.2012

50Hertz hat auf einer Informationsveranstaltung der TenneT in Weidhausen den Planungsstand des 3. Abschnitts der Südwest-Kuppelleitung vorgestellt.

Weiterlesen 

Premiere für Ökologisches Schneisenmanagement

20.06.2012

Zwei Pilotvorhaben zum Ökologischen Schneisenmanagement sind abgeschlossen. 1,2 km in einem Forst bei Kleineutersdorf (Saale-Holzland-Kreis) und 350 m im Revier Mellenbach bei Oberweißbach (Saalfeld-Rudolstadt) sind die beiden Waldabschnitte, in denen das Verfahren erstmals umfassend erprobt wurde.

Weiterlesen