Meldungen bis Dezember 2015

Hier finden sich die Meldungen zu Planung und Dialogaktivitäten rund um das Leitungsbauprojekt Süd-Ost-Passage bis Dezember 2015. Bis Oktober 2014 firmierte das Projekt als Gleichstrompassage Süd-Ost, später als Korridor D.

Meldungen

Bundesnetzagentur bestätigt Bedarf

Bundesnetzagentur bestätigt Bedarf 07.09.2015

Die Bundesnetzagentur hat die Notwendigkeit der östlichen Gleichstromverbindung zwischen Sachsen-Anhalt und Bayern grundsätzlich bestätigt. Dies geht aus dem am vergangenen Freitag veröffentlichten Netzentwicklungsplan Strom 2024 hervor.

Weiterlesen 

Neue Regelungen sollen Belastungen minimieren

08.07.2015

50Hertz begrüßt die im Eckpunktepapier der Regierungsparteien verankerte Bestrebung, die mit dem Netzausbau verbundenen Belastungen für Menschen und Natur so gering wie möglich zu halten. Konkret sollen künftig die Möglichkeit der Erdverkabelung und die Nutzung bestehender Leitungstrassen bei der Planung noch stärker bevorzugt berücksichtigt werden.

Weiterlesen 

Netzentwicklungsplan 2024: Behörde prüft Ergebnisse der Konsultation

Netzentwicklungsplan 2024: Behörde prüft Ergebnisse der Konsultation 16.05.2015

Seit Mitte Mai wertet die Bundesnetzagentur (BNetzA) die Hinweise und Stellungnahmen aus, die sie im Rahmen der öffentlichen Beteiligung des vorläufigen Netzentwicklungsplans (NEP) 2024 erhalten hat. Teil des konsultierten Dokuments ist auch die östliche Gleichstromverbindung mit neuen Start- und Endpunkten. Die Verbindung zwischen Wolmirstedt in Sachsen-Anhalt und Gundremmingen in Bayern ist im Plan als Maßnahme D18/Korridor D bezeichnet.

Weiterlesen 

Netzentwicklungsplan: Behörde stellt vorläufige Prüfergebnisse zur Konsultation

Netzentwicklungsplan: Behörde stellt vorläufige Prüfergebnisse zur Konsultation 09.03.2015

Die östliche Gleichstromverbindung mit neuen Start- und Endpunkten ist als eine von insgesamt 63 Netzausbaumaßnahmen im vorläufigen Netzentwicklungsplan (NEP) 2024 enthalten. Die Verbindung von Wolmirstedt in Sachsen-Anhalt und Gundremmingen in Bayern ist im Plan als Maßnahme D18/Korridor D bezeichnet.

Weiterlesen 

Rückschau auf Info-Abend in Schleiz veröffentlicht

Rückschau auf Info-Abend in Schleiz veröffentlicht 02.03.2015

Eine Dokumentation des Informationsabends im thüringischen Schleiz ist seit heute auf der Projektseite im des Übertragungsnetzbetreibers 50Hertz abrufbar.

Weiterlesen 

Östliche Gleichstromverbindung: Bedarf unverändert gegeben

Schutz von Natur und Anwohnern sowie Vermeidung neuer Trassen sind zentrale Planungsziele

23.01.2015

Auch weiterhin besteht der Bedarf, ab 2022 rund 2 Gigawatt Strom von Wolmirstedt in Sachsen-Anhalt in dem Raum Gundremmingen nach Bayern zu bringen. Und unverändert soll diese Verbindung als Höchstspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) umgesetzt werden. Die mit dem 2. Entwurf des Netzwicklungsplan 2014 eingereichten Erkenntnisse gelten unverändert.

Weiterlesen 

Schleizer bekamen reichlich Gelegenheit für Fragen

Thüringer Bürger haben sich über aktuelle Planung zu Korridor D informiert

Schleizer bekamen reichlich Gelegenheit für Fragen 04.12.2014

Schleiz. Der Bedarf an Gleichstromleitungen, Möglichkeiten der Erdverkabelung und Abstände zur Wohnbebauung waren die am häufigsten gestellten Fragen der Bürgerinnen und Bürger aus dem thüringischen Schleiz. Antworten gaben die Vertreter des Übertragungsnetzbetreibers 50Hertz am 1. Dezember 2014 in der Schleizer Wisentahalle.

Weiterlesen 

Prittitz: Korridorführung am Windpark diskutiert

Prittitz: Korridorführung am Windpark diskutiert 28.11.2014

Eine veränderte Korridorführung im Bereich der Ortslage Prittitz war Kernanliegen von Bürgerinnen und Bürgern aus den Ortsteilen der Einheitsgemeinde Teuchern in Sachsen-Anhalt. Deutlich wurde dies während eines Treffens mit Vertretern von 50Hertz Ende November 2014.

Weiterlesen 

Verändertes EEG erfordert Anpassungen bei Gleichstrompassage

04.11.2014

Die Übertragungsnetzbetreiber haben heute den zweiten Entwurf des Netzentwicklungsplans 2014 an die Bundesnetzagentur zur Prüfung übermittelt. Verglichen mit dem ersten Entwurf von diesem Frühjahr enthält die aktuelle Fassung einige Änderungen. Diese Änderungen ergeben sich vor allem aus erwarteten regionalen Verschiebungen im Ausbau der erneuerbaren Energien.

Weiterlesen 

50Hertz informiert in Weißenfels über aktuellen Stand zur Gleichstrompassage Süd-Ost

27.10.2014

Auf Einladung der Weißenfelser „Arbeitsgruppe Gleichstromtrasse“ haben Vertreter des Übertragungsnetzbetreibers 50Hertz am 27. Oktober 2014 vor Ort über den aktuellen Stand in Sachen Gleichstrompassage Süd-Ost informiert. Ebenfalls anwesend waren Vertreter der Bundesnetzagentur. Neben einem Austausch zum Leitungsbau und zum Verlauf des Vorzugskorridors entlang der A9 wurde vereinbart, hinsichtlich weiterer Planungs- und Genehmigungsschritte weiter eng im Kontakt zu bleiben.

Weiterlesen 

Auswirkungen des neuen EEG auf Gleichstrompassage Süd-Ost prüfen

01.08.2014

Im Rahmen der öffentlichen Konsultation des Netzentwicklungsplans 2014 haben die Übertragungsnetzbetreiber zahlreiche Stellungnahmen aus Gesellschaft, Wissenschaft und Politik erhalten. Viele dieser Hinweise betreffen die im Netzentwicklungsplan (NEP) 2012 als „Korridor D“ beschriebene Gleichstrompassage Süd-Ost zwischen Bad Lauchstädt und Meitingen.

Weiterlesen 

Wissenschaftlicher Austausch über den Bedarf der Gleichstrompassage Süd-Ost der Deutschen Umwelthilfe e. V. (DUH)

23.06.2014

Am 26. Mai 2014 lud die Deutsche Umwelthilfe e. V. (DUH) zu einem wissenschaftlichen Austausch zum Bedarf der Gleichstrompassage Süd-Ost in die Vertretung des Freistaats Thüringen beim Bund in Berlin ein. Gastgeber und Moderator des Austauschs war Dr. Peter Ahmels, Leiter Energie und Klimaschutz der Deutsche Umwelthilfe. Neben Prof. Christian von Hirschhausen, TU Berlin, und Prof. Lorenz Jarass, Hochschule RheinMain Wiesbaden, waren Dr. Felix Matthes, Öko-Institut e.V., Prof. Armin Schnettler, RWTH Aachen, Dr. Michael Ritzau, BET GmbH Aachen, und Dr. Thomas Ackermann, Energynautics GmbH in der Diskussion zum Bedarf und Nutzen der Gleichstrompassage Süd-Ost, die im Netzentwicklungsplan als Korridor D benannt ist, anwesend.

Weiterlesen 

50Hertz erläutert Planungsstand in Gröbitz

50Hertz erläutert Planungsstand in Gröbitz 05.05.2014

Anfang April meldete Teucherns Bürgermeister Frank Puschendorf bei 50Hertz in Berlin Informationsbedarf an: Der Trassenkorridor an der A9 macht auf der Höhe der Dörfer Gröbitz und Prittitz einen Schlenker nach Westen und löse damit in den beiden Ortsteilen Fragen und Besorgnis aus.

Weiterlesen 

Informationsveranstaltung in Gröbitz

22.04.2014

50Hertz informiert die Bürgerinnen und Bürger von Gröbitz und Prittitz am 24. April 2014 über den Planungsstand bei der Gleichstrompassage Süd-Ost. Der Bürgermeister der Stadt Teuchern, Frank Puschendorf, hat dazu kurzfristig in den Saal von Gröbitz (Gröbitzer Hauptstraße 4) zu 18 Uhr eingeladen.

Weiterlesen 

Treffen mit Landräten in Eisenberg

14.04.2014

Kurzfristig hatten die Landräte der Kreise Greiz, Saale-Holzland-Kreis, Saale-Orla-Kreis sowie die Bürgermeisterin von Gera 50Hertz für den 9. April 2014 zum Gespräch nach Eisenberg in das Landratsamt eingeladen.

Weiterlesen 

50Hertz in Weißenfels und Bad Lauchstädt

03.04.2014

Über den aktuellen Planungsstand und das zugrundeliegende Planungsrecht informierte 50Hertz am 31. März 2014 den Stadtentwicklungsausschuss der Stadt Weißenfels bzw. am 2. April 2014 den Bauausschuss von Bad Lauchstädt.

Weiterlesen 

50Hertz sammelt weitere Hinweise aus den Regionen

01.04.2014

Den offiziellen Antrag für das Genehmigungsverfahren der Gleichstrompassage Süd-Ost werden 50Hertz und Amprion voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte stellen.

Weiterlesen 

Informationsgespräche im Saale-Orla-Kreis und Triptis

28.02.2014

50Hertz setzt seine Maßnahmen einer frühzeitigen Information zur Gleichstrompassage Süd-Ost fort. Auf Einladung des Kreistages im Saale-Orla-Kreis berichteten Projektleiter Bernhard Segbers und Dirk Manthey am 26. Februar 2014 vor dem Wirtschaftsausschuss über den Stand der Vorbereitungen.

Weiterlesen 

Ergebnisse der Informationsveranstaltungen in Weimar und Halle

Ergebnisse der Informationsveranstaltungen in Weimar und Halle 16.01.2014

50Hertz informierte am am 26. November 2013 in Weimar und am 28. November 2013 in Landsberg / OT Peißen (Halle) die Öffentlichkeit in Thüringen und in Sachsen-Anhalt über die geplante Gleichstrompassage Süd-Ost.

Weiterlesen 

Vorzugstrassenkorridor für die Gleichstrompassage Süd-Ost identifiziert

14.01.2014

Die beiden Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) 50Hertz und Amprion haben innerhalb der bereits im November 2014 vorgestellten 15 Kilometer breiten Grobkorridore der Gleichstrompassage Süd-Ost jetzt die Trassenkorridore mit einer Breite von einem Kilometer identifiziert.

Weiterlesen 

Sachsen-Anhalt: Öffentlichkeit frühzeitig einbezogen

Sachsen-Anhalt: Öffentlichkeit frühzeitig einbezogen 02.12.2013

Die Informationsveranstaltung für den Raum Halle/Merseburg zum Vorhaben fand am 28. November 2013 im Mercure Hotel Halle-Leipzig (Landsberg) statt. Hier diskutierten die Teilnehmenden in den Workshops vor allem über Möglichkeiten einer frühzeitigen Einbeziehung der Bürgerinnen und Bürger.

Weiterlesen 

Informationsveranstaltung in Weimar: Korridor-Alternativen vorgestellt

Informationsveranstaltung in Weimar: Korridor-Alternativen vorgestellt 02.12.2013

Am 26. November 2013 informierte 50Hertz die Öffentlichkeit in Thüringen über den frühen Planungsstand bei der Gleichstrompassage Süd-Ost. Im Zentrum stand die Suche nach geeigneten Trassenkorridoren.

Weiterlesen 

Informationsveranstaltungen in Weimar und Halle

29.10.2013

Mit zwei Veranstaltungen startet 50Hertz die frühzeitige Information der Öffentlichkeit bei der Gleichstrompassage Süd-Ost. Die interessierte Öffentlichkeit, Vertreter von Landkreisen, Städten und Gemeinden sowie Vertreter zivilgesellschaftlicher Organisationen sind dazu herzlich eingeladen.

Weiterlesen 

Ansprechpartner SuedOstLink

Haben Sie Fragen zum Projekt? 

Melden Sie sich bei:

Axel Happe

Öffentlichkeitsbeteiligung

Axel Happe
Tel: +49 30 5150-3414
Fax: +49 30 5150-3112
E-Mail: axel.happe@50hertz.com