29.09.2015

Gemeinsame Forderung von Verteilnetzbetreibern und 50Hertz: Gerechte Netzentgelte schaffen

50Hertz spricht sich gemeinsam mit Verteilnetzbetreibern der 50Hertz-Regelzone dafür aus, dass zügig Maßnahmen umgesetzt werden, um die einseitige Belastung der Region im Norden und Osten durch hohe Netzentgelte zu verringern. Die Unterzeichner fordern dazu die rasche Abschaffung der Regelungen zu vermiedenen Netznutzungsentgelten für EEG-Erzeuger sowie die zeitnahe Einführung eines bundesweit einheitlichen Netzentgeltes auf der Übertragungsnetzebene.

Gemeinsame Stellungnahme zum Referentenentwurf des Strommarktgesetzes