29.09.2015

50Hertz-Stellungnahme zum Strommarktgesetzentwurf: Geht in die richtige Richtung

50Hertz begrüßt den Referentenentwurf des Gesetzes zur Weiterentwicklung des Strommarkts (Strommarktgesetz) ausdrücklich. Mit den darin enthaltenen Maßnahmen kann der Strommarkt sinnvoll weiterentwickelt und die Integration der erneuerbaren Energien erfolgreich vorangebracht werden. In der Stellungnahme äußert sich 50Hertz unter anderem zur Netzentgeltbefreiung für Pumpspeicherkraftwerke, zur Stärkung der Bilanzkreistreue, zur Netzreserve, zur Informationsplattform sowie zur Mindesterzeugung.

50Hertz-Stellungnahme zum Referentenentwurf des Strommarktgesetzes