Icon - Instagram

22.06.2016

Gute Hinweise für Planungen zum SuedOstLink erhalten

Planungsforum von 50Hertz bringt Vertreter aus Politik, Verwaltung und Verbänden aus Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen zusammen

Gute Hinweise für Planungen zum SuedOstLink erhalten
Eine Vielzahl von Hinweisen zum Planungsraum der östlichen Gleichstromverbindung (SuedOstLink) hat 50Hertz am Dienstag, 21. Juni, beim Auftakttreffen des Planungsforums für den SuedOstLink in Jena erhalten. Die Hinweise werden nun im Zuge der anstehenden Suche nach geeigneten Trassenkorridoren geprüft.

Sobald mögliche Verlaufsvarianten der Korridore vorliegen, werden diese bei einem zweiten Termin im Planungsforum vorgestellt. Dies ist voraussichtlich im Spätsommer dieses Jahres der Fall. Im Anschluss ist eine Reihe von Veranstaltungen auf Landkreisebene für die Bürgerinnen und Bürger vor Ort vorgesehen. Bei diesen sogenannten Infomärkten werden diese Varianten ebenfalls breit diskutiert.

Die Dokumentation der Veranstaltung wird in Kürze unter
http://www.50hertz.com/de/Netzausbau/Projekte-an-Land/SuedOstLink veröffentlicht

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie zudem hier.