Icon - Instagram

27.03.2013

380-kV-Netzanschluss Umspannwerk Förderstedt: Planfeststellungsbeschluss liegt vor

Das Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt hat den Planfeststellungsbeschluss für das Vorhaben mit Datum vom 27. März 2013 erteilt. Damit hat 50Hertz jetzt Baurecht und beginnt zeitnah mit der Umsetzung der Baumaßnahme.

Teil des Planfeststellungsbeschlusses sind neben planerischen und technischen Festsetzungen auch die in der landschaftspflegerischen Begleitplanung aufgezeichneten Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen. Für die Umsetzung hat das Landesverwaltungsamt verschiedene Auflagen formuliert. So wird 50Hertz verpflichtet, eine archäologische Baubegleitung zu gewährleisten und mögliche Funde durch einen Archäologen ausführlich dokumentieren sowie fachgerecht bergen zu lassen. Der Planfeststellungsbeschluss liegt für zwei Wochen, zwischen 22. April und 6. Mai 2013, in der Stadt Staßfurt und der Gemeinde Bördeland zur Einsichtnahme aus.

Pressekontakt

Dr. Dirk Manthey

Öffentlichkeitsbeteiligung

Dr. Dirk Manthey
Tel: +49 (0) 30 5150-3419
Fax: +49 (0) 30-5150-2199
E-Mail: dirk.manthey@50hertz.com