07.09.2012

50Hertz fördert Engagement für die Umwelt

Berlin – Der Strom-U¨bertragungsnetzbetreiber 50Hertz fo¨rdert das Engagement fu¨r die Umwelt und eine nachhaltige Energieversorgung. Das Unternehmen unterstu¨tzt deshalb als Goldpartner den deutschen Umwelt- und Medienpreis „Clean Tech Media Award 2012“, der am Freitag, den 7. September in Berlin verliehen wird. Boris Schucht, Vorsitzender der Gescha¨ftsfu¨hrung von 50Hertz ist Juror und Laudator der Kategorie „Energie“.

Ziel der Veranstaltung unter Schirmherrschaft von Dr. Peter Ramsauer, Bundesminister fu¨r Verkehr, Bau und Stadtentwicklung ist es, den Einsatz von Umwelttechnologien zu fo¨rdern und im Rahmen der Preisverleihung eine Plattform zum Ideenaustausch zu schaffen. Mehr als 1.000 Entscheider deutscher Unternehmen, Politiker, Kulturschaffende sowie Vertreter aus der Wissenschaft sind bereits als Ga¨ste besta¨tigt.

50Hertz sorgt im Norden und Osten Deutschlands fu¨r die sichere Stromversorgung von mehr als 18 Millionen Menschen in Deutschland – 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag. Das Unternehmen treibt mit Nachdruck neue Lo¨sungen fu¨r eine klimafreundliche, sichere und wirtschaftliche Energieversorgung voran. Das verbindet 50Hertz mit dem Clean Tech Media Award.


Mehr lesen