Icon - Instagram

24.09.2014

Vorhaben 380-kV-Freileitung Bertikow-Pasewalk startet in die Bundesfachplanung

Vorhaben 380-kV-Freileitung Bertikow-Pasewalk startet in die Bundesfachplanung

50Hertz hat am 24. September 2014 auf der bundesweit ersten Antragskonferenz seinen Antrag auf Bundesfachplanung erläutert. Über 60 Teilnehmende aus einzelnen Fachverwaltungen, Städten und Gemeinden, von Umweltverbänden und andere Interessierte gaben auf der Konferenz Hinweise darauf, welche Aspekte im weiteren Verlauf für eine raumverträgliche Korridorführung noch beachtet werden sollten.

Die Bundesnetzagentur als zuständige Genehmigungsbehörde hatte zu der Antragskonferenz in die Stadthalle nach Torgelow (Mecklenburg-Vorpommern) eingeladen. Im Mittelpunkt der Stellungnahmen und Anfragen standen Fragen zum Vogel- und Umweltschutz. Diskutiert wurde auch über die Korridorplanung für zwei Ortslagen: den Pasewalker Kirchenforst und den Ortsteil Dreesch des Amtes Gramzow in Brandenburg.

Für Dreesch entspricht der von 50Hertz eingebrachte Vorschlag einer östlichen Umfahrung den Vorstellungen der Einwohner und der Gemeindeverwaltung. Für den Kirchenforst ging es darum, zusätzlichen Holzeinschlag im Zuge von Umbauarbeiten zu minimieren und die im Nahbereich lebenden Tiere und Pflanzen zu schützen.

„Wir haben eine Konferenz mit einer sehr konstruktiven und fachlich hilfreichen Diskussion vieler Einzelfragen erlebt“, sagte Dr. Yvonne Saßnick, Bereichsleiterin Genehmigungen bei 50Hertz, die das Team von 50Hertz bei der Konferenz leitete. Projektleiterin Teréz Jánossy: „Der Austausch darüber, welche technischen und umweltfachlichen Untersuchungen zu welchem Zeitpunkt der Planung sinnvoll sind, war für alle Seiten wichtig.“

Die Bundesnetzagentur wird die Hinweise aus der Antragskonferenz jetzt auswerten und dann die weiteren Untersuchungen für einen vollständigen Genehmigungsantrag für die Bundesfachplanung anordnen.

Die Pressemitteilung als PDF-Datei

Pressekontakt

Dr. Dirk Manthey

Öffentlichkeitsbeteiligung

Dr. Dirk Manthey
Tel: +49 (0) 30 5150-3419
Fax: +49 (0) 30-5150-2199
E-Mail: dirk.manthey@50hertz.com