Icon - Instagram

Sternförmige Kommunikation

Das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende definiert den Rollout intelligenter Messsysteme ("Smart Meter") in Deutschland sowie den Zugang und die Nutzung von Daten aus intelligenten Messsystemen. Das Gesetz ist am 2. September 2016 in Kraft getreten und enthält unter anderem das Messstellenbetriebsgesetz. Dieses regelt den Messstellenbetrieb und die Datenkommunikation von intelligenten Messsystemen.

Die Festlegung der Bundesnetzagentur/BK6-16-200 vom 20.12.2016 legt die Anpassung der Vorgaben zur elektronischen Marktkommunikation (Interimsmodell) an das Messstellenbetriebsgesetz fest. Das Interimsmodell dient zur Integration intelligenter Messsysteme und moderner Messeinrichtungen in die bestehenden Marktprozesse für eine Anwendung ab 2017. So ist im Interimsmodell die sternförmige Messwertübermittlung von EE-Anlagen zum ÜNB vorgesehen.

Mit dem Start des Interimsmodell nimmt 50Hertz ab dem 1. Oktober 2017 die Funktion eines externen Marktteilnehmers (EMT) mit der Marktrolle Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) in der Regelzone von 50Hertz wahr.
 

Download Zertifikat

Zertifikat EMT ÜNB (TLS Verschlüsselung Signatur)
Download als zip-Datei (3KB)

Kontakt

50Hertz Transmission GmbH


Heidestraße 2
10577 Berlin
Tel: +49 30 5150 2950
E-Mail: transmission@50hertz.com