Icon - Instagram

30.01.2015

Vor Ort ein Bild gemacht

Vor Ort ein Bild gemacht

Unter die Erde ging es über das Zugangsbauwerk am Umspannwerk Friedrichshain. In rund 25 Metern Tiefe dann verschafften sich die Gäste einen persönlichen Eindruck der innen 3 Meter messenden Tunnelröhre, der darin verlaufenden Kabel und der für Wartung und Kontrolle genutzten Tunnelbahn.

Hintergrund der Visite ist die geplante Verlängerung des heute 6,3 Kilometer langen Tunnels um weitere 4,2 Kilometer zwischen den Umspannwerken Charlottenburg und Mitte. In das anstehende Genehmigungsverfahren werden zahlreiche Berliner Verwaltungen einbezogen.

Weitere Meldungen zum Projekt

Pressekontakt

Axel Happe

Öffentlichkeitsbeteiligung

Axel Happe
Tel: +49 (0) 30 5150-3414
Fax: +49 (0) 30 5150-2199
E-Mail: axel.happe@50hertz.com