Icon - Instagram
News
2017
  • 01.06.2017

    50Hertz-DialogMobil mit "Good Practice of the Year Award" ausgezeichnet

    Das DialogMobil von 50Hertz in Weimar bei der Infotour zum Ersatzneubau-Projekt 380-kV-Freileitung Pulgar-Vieselbach. Foto: Jan Pauls
    Preiswürdig: Das mobile Bürgerbüro "DialogMobil" des Stromübertragungsnetzbetreibers 50Hertz ist heute (1. Juni 2017) mit dem "Good Practice of the Year Award" der Renewables Grid Initiative (RGI) ausgezeichnet worden. Bei der Verleihungszeremonie in Kopenhagen wurde insbesondere die innovative und engagierte Öffentlichkeitsbeteiligung gewürdigt, die durch das DialogMobil erreicht wird.

    Weiterlesen 

  • 09.05.2017

    Spatenstich für Doppelkonverter in Bentwisch

    Für den geplanten Doppelkonverter im Umspannwerk Bentwisch bei Rostock ist am 9. Mai 2017 der erste symbolische erste Spaten gesetzt worden. Das Staatliche Amt für Landwirtschaft und Umwelt in Rostock hatte für die Anlage am 30. März die Genehmigung nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz erteilt.

    Weiterlesen 

  • 28.04.2017

    50Hertz veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

    Erstmals legt 50Hertz heute seine Aktivitäten im Nachhaltigkeitsmanagement in einem umfassenden Bericht vor. Unter dem Titel „Nachhaltigkeitsbericht 2016 – Unsere Verantwortung“ gibt der für den Norden und Osten Deutschlands verantwortliche Übertragungsnetzbetreiber einen transparenten und umfassenden Einblick in seine Nachhaltigkeitsaktivitäten. Parallel dazu veröffentlicht 50Hertz seinen Geschäftsbericht 2016 und den Almanach 2016 mit einer Vielzahl interessanter Daten, Zahlen und Fakten.

    Weiterlesen 

  • 22.03.2017

    Südwest-Kuppelleitung: Abriss des NVA-Heimes in Frauenwald

    Bis zum Ende des Jahres 2017 soll der achtgeschossige Plattenbau des NVA-Ferienheimes in Frauenwald abgerissen sein. Mit Abschluss der Bauvorbereitung beginnen nun im Frühjahr die Abbrucharbeiten. Es ist eine von 127 Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen aus dem Planfeststellungsbeschluss zum zweiten Bauabschnitt der Südwest-Kuppelleitung aus dem Jahr 2012.

     

    Weiterlesen 

  • 13.03.2017

    Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz legt Geschäftsbilanz 2016 vor

    Anteil Erneuerbarer Energien am Stromverbrauch im 50Hertz-Gebiet nach wie vor bei knapp 50 Prozent / Hohe Stromexportquote aus dem Nordosten / Beträchtliche Reduzierung der Kosten für Engpassmanagement vor allem dank Netzausbau / 737 Millionen Euro in Netzaus- und -umbau investiert / Solides Ergebnis von 128 Millionen Euro

    Weiterlesen 

  • 07.03.2017

    Weiterer Meilenstein bei Gleichstromprojekt SuedOstLink

    Am morgigen Mittwoch (8. März 2017) geht die Planung der Gleichstromverbindung SuedOstLink in die nächste Phase: Die Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz und TenneT reichen den Antrag auf Bundesfachplanung für den SuedOstLink bei der Bundesnetzagentur ein. Dieser Antrag nach § 6 NABEG enthält einen Vorschlagstrassenkorridor sowie verschiedene Trassenkorridoralternativen.

    Weiterlesen 

  • 21.02.2017

    50Hertz erläutert Vorschlagskorridor zwischen Röhrsdorf und Weida

    50Hertz zieht eine positive Bilanz aus den beiden Antragskonferenzen für den Ersatzneubau der 380-kV-Höchstspannungsleitung Röhrsdorf - Weida – Remptendorf. „Nach den intensiven Konsultationen im Vorfeld der Bundesfachplanung verlief die heutige Antragskonferenz der Bundesnetzagentur in Altenburg in einem sehr konstruktiven Rahmen“, bilanzierte Projektleiterin Elke Korn. „Viele der Teilnehmenden haben unseren Vorschlag, im Korridor der bestehenden Leitung zu verbleiben, unterstützt.“

    Weiterlesen 

  • 31.01.2017

    Übertragungsnetzbetreiber schreiben Netzentwicklungspläne fort

    Die vier deutschen Übertragungsnetzbetreiber haben am Dienstag die ersten Entwürfe des fortgeschriebenen Netzentwicklungsplans (NEP) und des fortgeschriebenen Offshore-Netzentwicklungsplans (O-NEP) an die Bundesnetzagentur (BNetzA) übergeben und für Jedermann veröffentlicht. Damit beginnt eine vierwöchige Konsultationsphase, in der jeder Stellungnahmen zu den Entwürfen abgeben kann. Diese Stellungnahmen fließen in die zweiten Entwürfe für die Pläne ein.

    Weiterlesen 

  • 17.01.2017

    Phasenschiebertransformatoren steuern Stromflüsse zwischen den Übertragungsnetzen von 50Hertz und ČEPS

    Der tschechische Übertragungsnetzbetreiber CEPS hat zwei von vier Phasenschieber-transformatoren (PST, Transformatoren mit einstellbarem Phasenwinkel) im Umspannwerk Hradec in Betrieb genommen. Die Inbetriebnahme erfolgte in zwei Schritten, Anfang Januar und am vergangenen Freitag. Seit dem 13. Januar können in den nationalen Leitstellen die Stromflüsse auf einer der beiden Leitungen zwischen dem tschechischen Stromnetz und dem Übertragungsnetz von 50Hertz im Osten Deutschlands besser gesteuert und damit effizienter innerhalb der zulässigen Grenzen gehalten werden. Der deutsche Übertragungs-netzbetreiber 50Hertz plant für die zweite Jahreshälfte die Inbetriebnahme von zwei Phasen-schiebertransformatoren im Umspannwerk Röhrsdorf.

    Weiterlesen 

  • 16.01.2017

    Internationale Primärregelleistungskooperation um Frankreich erweitert

    Die erste erfolgreiche grenzübergreifende Auktion für Primärregelleistung (PRL) für den Lieferzeitraum der dritten Woche von 2017 fand am 10. Januar in Kooperation mit dem französischen Übertragungsnetzbetreiber RTE statt. Dies teilten jetzt die Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz, Amprion, APG, Elia, RTE, Swissgrid, TenneT und TransnetBW mit. Die gemeinsame wöchentliche Ausschreibung von Primärregelleistung beinhaltet nun belgische, deutsche, niederländische, österreichische, schweizerische und erstmals französische Regelleistungsanbieter.

    Weiterlesen 

 

 

Archiv 2017

  • Keine Beiträge vorhanden.

Pressekontakt

Volker  Kamm

Pressesprecher

Volker Kamm
Tel: +49 (0) 30-5150-3417
Fax: +49 (0) 30-5150-2199
E-Mail: volker.kamm@50hertz.com
Siegfried Wagner

Regionale Pressearbeit

Siegfried Wagner
Tel: +49 (0) 30-5150-3129
Fax: +49 (0) 30-5150-2199
E-Mail: siegfried.wagner@50hertz.com